Jean Blanchett

Description:

German

Jean Blanchett, geboren am 7. Septimus 1632, ist der Bruder von Pierre Blanchett und somit der Onkel von Monique. Zu L´Empereurs Zeiten diente er in der Armee. Während seiner Dienstzeit wurde er, eigentlich unschuldig, verhaftet und in Castillien auf Montaignischem Gebiet in das Gefängnis von La Reina del Mar gesteckt.

Nachdem sich die Montaignischen Truppen aus Castillien zurückgezogen haben, wurde er als Kriegsverbrecher deklariert und soll öffentlich hingerichtet werden.

Durch einen Zufall erfuhr Monique Blanchett davon, dass Ihr Onkel in Castillien hingerichtet werden soll. Bei einer Nacht- und Nebelaktion, organisiert und angeführt von Renée Marie Rois et Reines du Rogné, wird er zusammen mit deren Vater und anderen Gefangenen befreit.

Zurück in Montaigne erholt er sich erst einige Tage bei Monique Blanchett in der Botschaft, danach reist er nach Charause. Dort erholt er sich von seinem Kerkeraufenthalt.

Bio:

English

Jean Blanchett, born on 7. Septimus 1632, is Pierre Blanchett’s brother and thus the uncle of Monique. During the time of L´Empereurs he served as an officer in the army fighting in castille. There, he was sentenced for a crime he never commited and was imrisoned in the prison of La Reina del Mar.

Fter the montaignian troops left Castille, the new governeur of La Reina del Mar declared him as war criminal to be executed.

Luckily, Monique Blanchett heard that her uncle should be executed in Castille. During a daring mission, organized and led by Renée Marie Rois et Reines du Rogné, he and other prisoners (like Renée’s father) where freed.

Back in Montaigne he recovered a few days Monique Blanchett at the embassy. After that, he travelled back to Charousse.

Jean Blanchett

Un conte montaigne... Ela3008